Pure Energie


„Der neue Mokka ist ein echter Blickfang und wird die Wahrnehmung unserer Marke verändern. Mit ihm erfinden wir Opel neu.“

Opel-Chef Michael Lohscheller –

Emissionen

Opel enthüllt die zweite Generation des kompakten Bestsellers: als Stromer fährt der Mokka vollkommen emissionsfrei. Die zweite Mokka-Generation ist effizienter und kompakter denn je und zeigt alles, wofür Opel heute und in Zukunft steht: „Er macht Spaß, ist effizient und in jeder Hinsicht innovativ“, sagt Opel-Chef Michael Lohscheller.



Meter

kurz ist der neue Mokka, er bietet fünf Personen Platz. Das Design überrascht mit knackigen Proportionen und Präzision bis ins Detail. Das mutige Äußere wird durch kurze Überhänge und einen ausgewogenen, breiten Stand charakterisiert.



heißt das neue Markengesicht. Der horizontal verlaufende Vizor erstreckt sich über die gesamte Fahrzeugfront unterhalb der Motorhaube und umrahmt dabei Markenfeatures wie die IntelliLux LED®-Matrix-Scheinwerfer und das charakteristische, flügelförmige LED-Tagfahrlicht. Im Zentrum steht der legendäre Opel-Blitz. Der vom Design-Team um Mark Adams entworfene Opel-Vizor wird alle neuen Modelle der Marke im weiteren Verlauf der 2020er Jahre kennzeichnen.


heißt das volldigitale Cockpit der nächsten Generation mit klaren und übersichtlichen Informationen, konzentriert auf das Wesentliche. Die horizontal verlaufende Instrumentenanzeige integriert zwei Widescreen-Displays, wovon der Bildschirm vor dem Fahrer bis zu 12 Zoll groß ist.


KILOMETER

legt der Mokka-e gemäß WLTP-Zyklus¹ rein elektrisch zurück. Mit Eco lässt sich die Reichweite weiter optimieren. An einer 100 kW-Gleichstrom-Säule (dafür ist der Mokka-e serienmäßig ausgerüstet) kann die 50 kWh-Batterie in 30 Minuten per Schnellladung bis zu 80 Prozent wieder aufgeladen werden. Egal ob Wall Box, High-Speed-Charging oder Kabellösung für die Haushaltssteckdose – der neue Mokka-e ist auf alle Ladeoptionen vom einphasigen bis zum dreiphasigen Laden mit 11 kW vorbereitet. Auf die Batterie gibt es eine 8-Jahres-Garantie.

¹ Vorläufiger Wert.



KILOGRAMM

weniger wiegt der Mokka im Vergleich zu seinem Vorgänger. Mit den tief im Fahrzeugboden verbauten Batterien wurde die Verwindungssteifigkeit der Elektrovariante um bis zu 30 Prozent gesteigert. Die Vorteile liegen auf der Hand: Der neue Mokka verbraucht wesentlich weniger Energie und sorgt mit seinem agilen und direkten Ansprechverhalten ungemein viel Fahrspaß.

Leistung und 260 Newtonmeter maximales Drehmoment leistet der Elektromotor aus dem Stand. Unmittelbares Ansprechverhalten, Agilität und Dynamik gehören zu seinen herausragenden Eigenschaften. Der Fahrer wählt je nach Bedarf und Laune zwischen den drei Fahrstufen Normal, Eco und Sport.


heißt die zweite Generation wieder – wie bei seinem Debüt 2012. „‚Mutig und klar‘ lautet unsere übergreifende Devise“, sagt Opel-Chef Michael Lohscheller. Zum ersten Mal erscheint der Modellname stolz zentral in der Mitte des Fahrzeughecks, in einer neuen, absolut präzise gestalteten und technisch anmutenden Schrift.

↑ Video: Opel-Chef Michael Lohscheller zeigt den neuen Mokka


Juni 2020

Danazol Online
Buy Phenergan
Buy Spiriva without Prescription
http://allergyremediesonline.org/theophylline/